Häufig gestellte Fragen

Im folgenden finden Sie die häufig gestellte Fragen.

Sind Ihre Fragen hier nicht aufgeführt? Stellen Sie Ihre eigene Frage

Allgemeine Fragen | E-Bike Fragen


Alle Puch Fahrräder/E-Bikes können bis zu einem Gesamtgewicht von 120kg beladen werden. Das Gesamtgewicht setzt sich also aus dem Fahrer, den Packtaschen, dem Kindersitz und eventuellem Gepäck zusammen. Alle hinteren Gepäckträger können mit maximal 25kg beladen werden. Alle vorderen Gepäckträger können bis zu 10kg tragen.
Wenn Sie die Websites von AXA und Abus besuchen: https://keyservice.axa-stenman.com/ oder http://abus-sleutelservice.nl/, können Sie einen Schlüssel direkt bei AXA oder Abus bestellen, indem Sie die Schlüsselnummer des Ersatzschlüssels eingeben. Die meisten Händler vermerken dies auch auf Ihrem Kaufbeleg. Wichtig, bitte beachten! Wenn Sie Ihr Fahrrad versichert haben, sollten Sie dies Ihrem Versicherer melden. Im Falle eines Diebstahls müssen Sie immer zwei Schlüssel vorlegen, und der von Ihnen bestellte Ersatzschlüssel ist als Kopie gekennzeichnet.

 

Wir raten Ihnen immer, sich an Ihren Puch Händler zu wenden, bei dem Sie das Fahrrad gekauft haben. Wenn Sie Ihr Fahrrad in einem Geschäft gekauft haben, sollten Sie auch dorthin zurückgehen, um die Garantie in Anspruch zu nehmen. Der Händler ist mit den Garantiebedingungen von Puch vertraut und kann in den meisten Fällen Ihr Problem schnell beheben. Falls der Händler keine Lösung anbieten kann, wird er sich mit Puch Deutschland in Verbindung setzen, um eine Lösung zu finden und/oder Ihre Frage zu beantworten.

Wir raten Ihnen immer, sich an Ihren Puch-Händler zu wenden, bei dem Sie das Fahrrad gekauft haben. Der Händler ist darauf spezialisiert und wird Ihr Problem lösen oder beantworten können. Falls der Händler keine Lösung anbieten kann, wird er sich mit Puch Deutschland in Verbindung setzen, um eine Lösung zu finden und/oder Ihre Frage zu beantworten.

Verschiedene Puch-Fahrräder sind mit einer gefederten Sattelstütze ausgestattet. Für die richtige Federspannung/Einstellung gilt folgende Regel. Wenn Sie sich auf Ihren Sattel setzen, darf die Sattelstütze maximal 1 cm einsinken. Sie können die Federspannung/Einstellung an der Unterseite der Sattelstütze mit einem Inbusschlüssel 5 oder 6 festziehen oder lockern. Natürlich können Sie sich für weitere Informationen jederzeit an Ihren Puch-Händler wenden.

Die Einhaltung des richtigen Reifendrucks verlängert die Lebensdauer Ihrer Reifen und verhindert ein vorzeitiges Platzen der Reifen. Außerdem ist der Widerstand zwischen dem Reifen und dem Untergrund minimal, was ein leichtes Fahren ermöglicht und sich positiv auf die Reichweite Ihres Elektrofahrrads auswirkt.


In letzter Zeit werden neue Puch-Fahrräder im Internet angeboten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die meisten dieser Anbieter nicht als offizieller Puch-Händler registriert sind.

Beim offiziellen Puch-Händler haben Sie die Möglichkeit, das richtige Fahrrad auszuprobieren und auszumessen. Im Ausstellungsraum Ihres örtlichen Fahrradspezialisten können Sie die Farben besser beurteilen und vergleichen. Eine persönliche Beratung durch kompetente Berater versetzt Sie in die Lage, die richtige Wahl zu treffen.

Puch empfiehlt Ihnen, beim Kauf eines Fahrrads über das Internet auf die Themen Garantie, Service und Wartung zu achten. Diese sollten in einem Kaufvertrag festgehalten werden. Sie können sich auch im Voraus über die Zuverlässigkeit des Internetanbieters informieren. Wenn Sie innerhalb der Garantiezeit Garantie, Service oder Wartung in Anspruch nehmen möchten, sollten Sie sich an den Verkäufer Ihres Fahrrads wenden. Die Erfahrung hat uns gelehrt, dass die Abwicklung der Garantie oder der Wartung mehr Zeit oder Geld kostet, als es bei Ihrem Puch-Händler vor Ort der Fall wäre. Eine regelmäßige Wartung ist für das sichere Fahren und die einwandfreie Funktion Ihres Fahrrads unerlässlich und beugt späteren teuren Reparaturen vor.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sein, Ihr Fahrrad bei Ihrem Internet-Händler zur Garantie, zum Service oder zur Wartung einzuschicken, ist es selbstverständlich möglich, Ihr Fahrrad bei jedem Puch-Händler zur Reparatur abzugeben.

Um den Verpflichtungen gegenüber seinen Kunden nachzukommen, ist ein Puch-Händler nicht verpflichtet, eine Reparatur durchzuführen, wenn das betreffende Fahrrad nicht bei ihm gekauft wurde. Wenn Sie nach Rücksprache mit diesem Händler entscheiden, dass Ihr Fahrrad vor Ort repariert werden kann, werden die Teile, die unter die Garantie fallen, von Puch erstattet. Die Kosten für den Service, wie z. B. Reparaturkosten, Ersatztransport, Servicekontrollen usw., sind jedoch nicht durch die Garantie abgedeckt und gehen zu Lasten des Eigentümers.
Alle offiziellen Puch-Händler finden Sie auf unserer Website unter der Rubrik " Händler". Durch Eingabe des Städtenamens in der Rubrik "Händler finden" können Sie ganz einfach den nächstgelegenen offiziellen Puch-Händler finden.

Die meisten PUCH E-Bikes sind mit einem Aluminium-Lenkungsbogen und einem verstellbaren Vorbau ausgestattet. Diese sind dafür nicht geeignet und wir raten dringend davon ab. An allen PUCH E-Bikes kann ein Vordersitz u.a. der folgenden Marken montiert werden: Bobike, Yep, Qibble.